Jahresprogramm 2017

So Apr 30 @14:00 - 16:00
Öffnung Bergfried
Mo Mai 01 @06:00 -
Vogelstimmenwanderung
Mi Mai 03 @13:30 -
Radwanderfahrt

Veranstaltungen in Wassenberg
April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Loading radio ...

Sänger: Karl Lieck

 

Quellen:

Frenken, Funken, Zumfeld, Gillessen, Der Nationalsozialismus im Kreise Heinsberg - 1983
Erckens, G., Juden in Mönchengladbach. Drei Bände. — Mönchengladbach: 1988, 1989, 1990
Hügen, L., Jüdische Gemeinden am Niederrhein. Willich 1985
Asariam Z., Die Juden in Köln. — Köln 1959
Nekum, A.‚ Honnefs Kinder Israels. - 1988
Dovern, w., Die jüdische Bevölkerung in Aldenhoven
Heid/Schoeps, Wegweiser durch das jüdische Rheinland. - Berlin 1992
Juden im Kreise Viersen. — Viersen 1991
Arntz, H. D, Judenverfolgung und Fluchthilfe im deutsch-belgischen Grenzgebiet. - Euskirchen 1990
Pankoke, W., Hinterlassenschaften von Landjuden. — Siegburg 1991
Rey, M., Leben und Sterben unserer jüdischen Mitbürger in Königswinter. - Königswinter 1985
Engels, E., Spuren jüdischer Mitbürger in Kerpen, Sindorf und Türnich. - Kerpen 1985
Rohrbacher, St., Juden in Neuss. - Neuss 1986
Schnöring, K., Ausschwitz begann in Wuppertal. - Wuppertal 1981
Tohermes, K., Leben und Untergang der Synagogengemeinde Dinslaken. — Dinslaken: 1988
Auf den Spuren der Juden in Wesel. — Wesel 1988
Becker-Jäckli, B., Juden in Brühl. — Brühl 1988
Wisskirchen, J., Reichspogromnacht an Rhein und Erft. — Pulheim 1988

 

Anmerkungen:

1) Heinrichs, H., Wassenberg. Geschichte eines Lebensraumes. — Mönchengladbach 1987
2) Wassenberger Pfadfinder im Dritten Reich. - Heimatkalender Heinsberg 1986,S. 183
3) Gestapo-Akten. Hauptstaatsarchiv Düsseldorf
4) ebenda
5) Erckens, G., Juden in Mönchengladbach. - Drei Bände — Mönchengladbach 1988, 1989, 1990
6) Kolb, E., Bergen-Belsen 1943 - 1945. - Göttingen 1988

 

Der Verfasser dankt Walter Reis, dem Bruder von Betty, für seine Mithilfe, ferner Bettys Freunden und Mitschülern, vielen Zeitzeugen, Archiven in Deutschland, USA, Israel und Polen und allen Wassenbergern, die ihn bei seiner Spurensuche unterstützten.

 

Gegen das Vergessen: Betty Reis und Bergen-Belsen

Geschäfts- und Spendenkonto des Heimatvereins Wassenberg e.V.:  
Kreissparkasse Heinsberg ● IBAN DE03 3125 1220 0002 2043 60 ●  BIC WELADED1ERK

Fahrtenkonto des Heimatvereins Wassenberg e.V.:
Volksbank Erkelenz eG ● IBAN  DE32 3126 1282 7900 1520 13 ● BIC GENODED1EHE