Jahresprogramm 2020

So Aug 09 @14:00 - 17:00
Öffnung Bergfried
Sa Aug 15 @13:30 -
Monatswanderung
So Aug 16 @10:00 -
Radfahrt von Motte zu Motte

Veranstaltungen in Wassenberg
August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Loading radio ...

Sänger: Karl Lieck


Bild 13 Aussicht auf Wassenberg
Dauerleihgabe – Privatbesitz
Maße: 34x36 Druckgrafik sign. Unten rechts

Aussicht auf Wassenberg

Diese Stadtansicht von Wassenberg war Anfang des 20. Jahrhunderts in Wassenberg und Umgebung beliebt und weit verbreitet. Bekannt sind zwei Gemäldeversionen, die 1904 entstanden und im Familiensitz verblieben. Das größere der beiden Gemälde gelangte dann in den Besitz der Stadt Wassenberg und ist nun in der Dauerausstellung im Leo-Küppers-Haus ausgestellt.
Küppers zeigt in der Grafik die gleiche Perspektive, die er auch in den Gemälden wählte. Die Grafik gibt jedoch einer größeren Tiefenwirkung Raum, indem sie den Blick des Betrachters vom Vordergrund des Bildes, die Weidezaunanlage entlang, in eine schier endlose Tiefe führt. Hier trifft dann die zweite markante Linie hinzu, die das Bild in der Horizontalen schneidet. Die alte Stadtmauer ist hierfür die Grenze zwischen Natur und städtischer Bebauung und den markanten Wahrzeichen Wassenbergs, der Georgskirche und der noch in Ruinen stehende Bergfried um 1904.

Geschäfts-, Fahrten- und Spendenkonto des Heimatvereins Wassenberg e.V.:  
Kreissparkasse Heinsberg ● IBAN DE03 3125 1220 0002 2043 60 ●  BIC WELADED1ERK