November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Loading radio ...

Sänger: Karl Lieck

Zum dritten Mal in Folge fand Ende Oktober wieder eine besondere Aktion des Heimatvereins Wassenberg zwischen Pfarrkirche St. Georg und dem Pontorsonplatz statt.

Die Kindergartenkinder des Myhler Kindergartens Rosengarten durften am Lebkuchenbaum die mit Schokolade überzogene Nascherei in Empfang nehmen.
Am historischen Wehrturm erwartete der Vorsitzenden Walter Bienen die Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern, um gemeinsam zu einem Spaziergang aufzubrechen. Hierbei kamen sie an verschiedenen Baumarten vorbei. Schnell stellten die meist größeren Kinder fest, dass die Bäume fast alle mit Namensschildchen versehen sind, was auch auf die Initiative des Heimatvereins zurückzuführen ist.

Besonders imposant fanden sie den großen Mammutbaum. Schließlich kam die Truppe am sogenannten Lebkuchenbaum vorbei, der tatsächlich echte Lebkuchen trug (s. Foto).

Foto: Leo Schröder
Foto: Leo Schröder


Da zufällig eine Leiter am Baum stand, konnte Herr Bienen direkt die Lebkuchen ernten und gemeinsam mit Agnes Basten an alle Kinder verteilen.

Agnes Basten

Geschäfts-, Fahrten- und Spendenkonto des Heimatvereins Wassenberg e.V.:  
Kreissparkasse Heinsberg ● IBAN DE03 3125 1220 0002 2043 60 ●  BIC WELADED1ERK